Haupt >> Neuigkeiten Und Fakten >> Zoodles (Zucchini-Nudeln)

Zoodles (Zucchini-Nudeln)

Gemüse Beilagen Fleischlos Vegetarische Zubereitungsmethode Cook

Zoodles (Zucchini-Nudeln)

Schon mal Zoodles gemacht? Sie sind eine lustige Art, Zucchini zu verwenden und eine gesunde, frische Alternative zu Pasta! Sie können einfach sautierte Zoodles genießen, aber auch hier ist ein köstliches Rezept, das bei meinem Gemeinschaftsgarten-Potluck ein Hit war.

Ich habe das letztes Jahr entdeckt und dieses Jahr mehrere Zucchinisamen gepflanzt, um große (oberschenkelgroße!) Kürbisse ausdrücklich für Zoodle-Gerichte zu ernten.

Was sind 3 Jahre in Hundejahren?

Sehen Sie weitere köstliche Zucchini-Rezepte!



Zutaten 1 bis 2 reife Avocados, geschält und entkernt 2 Unzen normaler oder Kräuter-Ziegenkäse 1 bis 2 Esslöffel Pesto 4 bis 5 Teelöffel Olivenöl, geteilt 1 bis 2 große Zucchini 1 bis 2 Knoblauchzehen, gehackter Parmesankäse, nach Geschmack Optional: Pfeffer Anweisungen

Avocado, Ziegenkäse, Pesto und 1 bis 2 Teelöffel Olivenöl in einer Küchenmaschine mischen. Mischung wird dick. Beiseite legen.

Drehe oder schäle deine Zucchini mit einem Spiralschneider oder Sparschäler zu Nudeln oder Zoodles. Verarbeiten Sie nur das feste Fruchtfleisch, nicht den entkernten Teil. Beiseite legen.

1 EL Olivenöl in einer Pfanne oder einem Topf erhitzen. Knoblauch hinzufügen und 30 Sekunden kochen lassen. Fügen Sie Zucchininudeln hinzu und kochen Sie sie unter häufigem Wenden 8 bis 10 Minuten lang oder bis sie weich sind und mehrere Esslöffel Flüssigkeit angeschwitzt haben.

Pfanne vom Herd nehmen. Flüssigkeit abgießen, dabei 1 bis 2 Esslöffel sparen.

Fügen Sie die Avocado-Mischung hinzu und rühren Sie um, um Zucchininudeln zu beschichten. Fügen Sie nach Belieben Zucchini-Flüssigkeit ½ Esslöffel auf einmal hinzu, um die Avocado-Mischung zu verdünnen. Parmesankäse dazugeben und verrühren. Servieren, mit Parmesankäse zum Herumgeben.

Ergibt ungefähr 4 Portionen.

Variationen: Zoodles nach Anweisung kochen, aber die Avocado-Mischung weglassen. Stattdessen mit Tomatensauce toppen. Oder kochen Sie nach Anweisung und fügen Sie in der letzten Minute des Garvorgangs die Schale und den Saft von 1/2 Zitrone hinzu. Zoodles aus der Pfanne nehmen und die Flüssigkeit auffangen. Geben Sie die Flüssigkeit in die Pfanne zurück und fügen Sie 1/2 Pfund rohe, geschälte und gereinigte Garnelen hinzu. Kochen Sie, bis die Garnelen rosa sind, und fügen Sie nach Wunsch 1/4 Tasse Weißwein hinzu. Garnelen auf Zoodles servieren, mit geriebenem Parmesan bestreut.

Optional : Fügen Sie Pfeffer oder andere Gewürze und Kräuter hinzu. Machen Sie es sich zu eigen!