Haupt >> Neuigkeiten Und Fakten >> Fragen Sie sich nach Hafermilch? Mach dein eigenes!

Fragen Sie sich nach Hafermilch? Mach dein eigenes!

Shutterstock

Machen Sie laktosefreie einfache, cremige DIY-Hafermilch

Margaret Boyles

Fühlen Sie Ihren Hafer? Hafer säen? Oder vielleicht isst du deinen Hafer. (Ja! Sie sind gut für dich!) Aber was ist mit Haferflocken? Korrekt! Mit nur Haferflocken und Wasser können Sie Ihre eigene laktosefreie, einfache, cremige DIY-Hafermilch herstellen!

Hafermilch* gesellt sich zu einer Vielzahl von pflanzlichen Getränken als Teil eines Trends, der zum Mainstream geworden ist. Auch konventionelle Supermärkte bieten mittlerweile eine große Vielfalt an Pflanzenmilch* an: Soja, Reis, Mandel, Haselnuss, Flachs, Hanf, Cashew, Kokos, sogar schwarze Bohnen und Erbsen. Wenn Sie Hafermilch mit Ihrem Müsli noch nicht probiert haben, empfehle ich Ihnen, es zu probieren!

Wenn Sie keinen Hafer mögen, hören Sie hier auf.



Warum willst du deinen Hafer trinken?

  1. Menschen mit Laktoseintoleranz, Veganer oder Menschen, die den Geschmack von Milch nicht mögen, suchen möglicherweise nach einer Milchalternative. Hafermilch enthält keine Milchprodukte.
  2. Hafer kann den Cholesterin- und Blutzuckerspiegel senken und ist ein gutes Ersatzgetränk für Menschen mit Glutenunverträglichkeit (Überprüfen Sie die Etiketten für glutenfreien Hafer. Hafer selbst enthält kein Gluten, kann aber in Anlagen verarbeitet werden, die auch Weizen verarbeiten.) Sehr wenige Menschen haben Haferallergien oder haben Schwierigkeiten, sie zu verdauen (im Gegensatz zu Nüssen).
  3. Hafermilch ist dickflüssig und cremig und gerinnt nicht, wenn sie heißem Kaffee, Tee oder Saucen hinzugefügt wird. (Hinweis: Es schäumt nicht wie Milchmilch.)
  4. Da der Anbau von Hafer viel weniger Wasser, Land und andere Ressourcen benötigt als Milch (und viele andere pflanzliche Getränke), wird er als ökologisch sinnvoller und nachhaltiger wahrgenommen. Das Konzept lautet: Direkt aus Hafer trinken, anstatt zuerst eine Kuh mit Hafer zu füttern und von der Kuh zu Milch verarbeiten zu lassen. Eine Marke, Oatly, sagte, dass Hafermilch 80 % weniger Treibhausgasemissionen verursacht als Kuhmilch. Auch die Landnutzung ist um ca. 80 % geringer.
  5. Es ist superschnell und einfach zu machen; nützlich, wenn Ihnen die Milch ausgeht. Wann immer Sie Milch verwenden würden, kann Hafermilch genau die gleichen Mengen verwendet werden.
  6. Hafermilch ist lecker. Natürlich, wenn Sie KEINEN Hafer mögen, werden Sie wahrscheinlich keine Hafermilch mögen.

Haferdrink und Gesundheit

Wenn Sie laktoseintolerant sind, erhalten Sie immer noch die Gesundheit von Milch? Es hängt davon ab, was Sie suchen. Siehe Diagramm unten.

Wie oft kommt eine Sonnenfinsternis vor

Hafermilch liefert nicht die gleiche Menge an Protein, Kalzium, Protein und Vitamin A und D wie Milch.

So sind viele Hafermilchgetränke mit mehr Vitaminen (D, Riboflavin, B12) und Kalzium angereichert. Hafermilch bietet ein ausgewogenes Verhältnis von Protein, Kohlenhydraten, Ballaststoffen und gesunden Fetten.

Hafermilch enthält weniger Zucker, weniger ungesunde ungesättigte Fette und weniger Kalorien als Kuhmilch.

Allerdings sind nicht alle kommerziellen Hafermilchprodukte gleich; Überprüfen Sie, ob neue Marken Süßstoffe, gesättigtes Pflanzenöl, Verdickungsmittel, Aromen (Vanille), Stabilisatoren oder Konservierungsstoffe enthalten. Suche nach Hafermilch mit Nein Zucker hinzugefügt. Der Hafer hat eine natürliche Süße. Stellen Sie außerdem sicher, dass alle zugesetzten Öle minimal sind und einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren haben (z. B. 1,5% Raps).

Milch-Hafer_0.png

Wenn Sie Hafermilch selbst herstellen möchten, ist das ganz einfach. Weiter lesen.

wie man pflanzenläuse loswird

Grundrezept für Hafermilch

  1. Kombinieren Sie einen Teil trockene (nicht gekochte) altmodische Haferflocken oder Hafergrütze mit 2 Teilen Wasser.
  2. Abdecken und über Nacht stehen lassen.
  3. Durch ein feines Sieb oder Käsetuch streichen, um so viel Flüssigkeit wie möglich zu entfernen.
  4. Kühl stellen und innerhalb weniger Tage verbrauchen.

Hafermilch kann sich im Kühlschrank trennen. Vor Gebrauch einfach gut aufschütteln.

Verschwenden Sie nicht die zurückgebliebenen Feststoffe. Integrieren Sie sie in Brot, Kekse, Pfannkuchen, Hackbraten, Aufläufe – überall dort, wo Sie Haferflocken als Zutat verwenden würden.

Schnellere Version

Was ist, wenn das Murmeltier seinen Schatten sieht?

Verwenden Sie diese Version, wenn Ihnen die Milch ausgeht und Sie sofort welche benötigen

  1. Haferflocken und Wasser wie oben beschrieben mischen. 20-30 Minuten ruhen lassen.
  2. Bei hoher Geschwindigkeit zwei oder drei Minuten lang mixen.
  3. Gut abseihen und Flüssigkeit kühl stellen oder gleich verwenden.

Verwendung von Hafermilch

Hafermilch hat einen neutralen, leicht haferartigen Geschmack. Viele Kinder und Erwachsene trinken es gerne so wie es ist. Sie können aber auch:

  • Gießen Sie es über Müsli.
  • Machen Sie es mit starkem, kaltem Kaffee oder Espresso anstelle von Wasser für ein Sommergetränk.
  • Kaffee oder Tee aufhellen. Fügen Sie es zu heißem Kaffee, Tee oder Chai hinzu, aber seien Sie gewarnt: Das Erhitzen von Hafermilch selbst macht sie dick und schleimig (siehe Nr. 3 unten).
  • Soßen und Saucen eindicken. Fügen Sie es nach und nach hinzu, bis Sie die richtige Konsistenz gefunden haben.
  • Machen Sie Schokoladenmilch, indem Sie Kakaopulver, ein paar Tropfen Vanille und einen Hauch Süßstoff hinzufügen.
  • Verwenden Sie es, um Smoothies zu machen.
  • Sehen Sie es als Ersatz für Milch in Backwaren, Aufläufen, Vanillepudding, Kuchenfüllungen und Quiches.

Sie können online Rezepte finden, die Hafermilch verwenden, um Joghurt, Kefir und sogar ... richtig Eiscreme herzustellen. Guten Appetit!

Wettervorhersagen Winter 2021

* Der Widerstand der Milchindustrie hat zu einer immer noch ungeklärten Rechtsfrage geführt (derzeit bei der US-amerikanischen Food & Drug Administration), ob pflanzliche Getränke sich als Milch bezeichnen dürfen. (Viele Hafermilchmarken nennen sich ohnehin 'Oat Drink' oder 'Oat Beverage'.)

Siehe gesundheitliche Vorteile von Hafer und Haferflocken!

Kochen & Rezepte für Gesundheit und Wellness