Haupt >> Neuigkeiten Und Fakten >> Saisonales Handwerk: Machen Sie Ihre eigenen Feuerstarter

Saisonales Handwerk: Machen Sie Ihre eigenen Feuerstarter

Margo Letourneau

Stellen Sie Ihren eigenen dekorativen Feuerstarter her S mit dieser einfachen Anleitung.

Alles, was Sie brauchen, sind trockene Zweige oder Tannenzapfen, etwas Kerzenwachs und Glitzer!

  • Finden Sie ungefähr 12 dünne, gerade Zweige, alle ungefähr gleich dick und ungefähr 15 cm lang.
  • Bündeln Sie die Zweige, indem Sie sie mit einer Baumwollschnur in der Mitte des Bündels zusammenbinden.
  • Schmelzen Sie einige alte Kerzenstummel oder Wachs in einer breiten Blechdose in einem Topf mit siedendem Wasser.
  • Wenn das Wachs geschmolzen ist, tauchen Sie das Zweigbündel vorsichtig mit einer Zange in das Wachs.
  • Hebe die Zweige auf Zeitungspapier und bestreue sie mit Gold, Silber oder farbigem Glitzer, bevor das Wachs aushärtet.
  • Wenn das Wachs kalt ist, binden Sie das Bündel mit Bast oder farbiger Schnur.
  • Anstelle von Zweigen können Sie Tannenzapfen (die Größe von Eiern) verwenden.
  • Tauchen Sie die Zapfen in das heiße Wachs und bestreuen Sie sie anschließend mit Glitzer.
  • Für ein schönes Geschenk legen Sie 12 glitzernde Zapfen in einen leeren Papier-Eierkarton oder ein kleines Weidenkörbchen und dekorieren sie mit einem hübschen Band.
Feiertage Saisonales Handwerk