Haupt >> Neuigkeiten Und Fakten >> Mehrjährige Blumengartengestaltung

Mehrjährige Blumengartengestaltung

Pixabay

Machen Sie Ihren eigenen mehrjährigen Blumengarten

Nancy J. Ondra

Dies mehrjährige Blumengartengestaltung wird viele Jahre Freude bereiten und da die Stauden jedes Jahr wiederkommen, ist kein Umpflanzen erforderlich! Der Schlüssel zu einem mehrjährigen Blumengarten ist die sorgfältige Auswahl der Pflanzen, daher haben wir unsere Pflanzenliste und unseren Parzellenplan sorgfältig geprüft.

Mehrjährige Pflanzen kommen nicht nur Jahr für Jahr zurück, sie können auch zwei Monate oder länger farbenfrohe Blüten produzieren. Attraktive Blätter, auffällige Samenköpfe und ansprechendes Laub sorgen für noch mehr Interesse. Für frühe Farbe hinzufügen Narzissen , Krokusse , und andere Frühlingszwiebeln.

Gelbe Narzissen



Dieses 5 x 10 Fuß große Rechteck passt zu einer Weg- oder Einfahrtsgrenze und erfordert gut durchlässigen Boden und volle Sonne. Wiederholen Sie das Muster in längeren Betten.

Mehrjähriger Blumengartenplan

Liste der mehrjährigen Gartenpflanzen

  1. 'Blue Ice' Blaustern (mehrjährig): Dichte Hügel weisen im mittleren oder späten Frühjahr sternenklare blaue Blütentrauben auf. Schlanke, sattgrüne Blätter verfärben sich im Herbst leuchtend gelb. Sie ist etwa 18 Zoll groß und wächst in den Zonen 4 bis 9. Sechs Pflanzen.
  2. Sonnenhut (mehrjährig): Große, gänseblümchenförmige, lila-rosa Blüten mit markanten Zentren blühen den Sommer über auf 3 bis 5 Fuß hohen Stielen. Suchen Sie auch nach Sorten mit weißen, orangefarbenen oder gelben Blüten. Es wächst in den Zonen 3 bis 9. Sechs Pflanzen.
  3. „Miss Manners“ gehorsame Pflanze (mehrjährig): Robuste, aufrechte Stängel werden von Hochsommer bis Frühherbst mit leuchtend weißen Blütenähren gekrönt. Gehorsame Pflanze kann ein weit verbreiteter Streuer sein, aber diese Sorte ist ziemlich gut erzogen. Es ist 18 bis 24 Zoll groß und wächst in den Zonen 3 bis 9. Sechs Pflanzen.
  4. Brunnengras „Kleiner Hase“ (mehrjährig): Dichte Büschel von stacheligem Laub zeigen vom Spätsommer bis in den Winter büschelige, silberne Samenköpfe. Es ist 12 bis 18 Zoll in der Blüte und wächst in den Zonen 5 bis 9. Neun Pflanzen.
  5. Frauenmantel (mehrjährig): Ein Fuß hohe Hügel aus elegant gefalteten, samtigen Blättern mit überbackenem Rand weisen im Früh- bis Hochsommer schaumige Büschel grün-gelber Blüten auf. Es ist in der Blüte etwa 18 Zoll groß und wächst in den Zonen 4 bis 7. Drei Pflanzen.
  6. 'Zagreb'-Coreopsis (mehrjährig): Mäßig ausladende Büschel schlanker grüner Blätter tragen den ganzen Sommer über eine Fülle von leuchtend gelben, gänseblümchenartigen Blüten. Es ist in der Blüte 12 bis 18 Zoll groß und wächst in den Zonen 4 bis 9. Drei Pflanzen.
  7. „Karl Foerster“ Federschilfgras (mehrjährig): Klumpen von grasigem Laub, die bei der Reife 2 bis 3 Fuß hoch sind, haben 5 bis 6 Fuß hohe Stiele, die mit Federn gekrönt sind, die im Sommer rosa-grau und im Winter bräunlich sind. Es wächst in den Zonen 5 bis 9. Fünf Pflanzen.

Einen Garten, der von Frühling bis Herbst blüht, finden Sie in unserem Drei-Jahreszeiten-Blumengartengestaltung .

Gartenarbeit Gartenpläne & Design Einen Garten pflanzen