Haupt >> Neuigkeiten Und Fakten >> Lavendel Scones

Lavendel Scones

12 Scones Brot Frühstück & Brunch Zubereitungsmethode Backquellen Old Farmer's Almanac

Lavendel Scones

Ihre Gäste werden sich wie Könige fühlen, wenn Sie diese Lavendel-Scones präsentieren. Optional: Mit frischen Lavendelblüten garnieren.

Wegen seines starken Duftes wird Lavendel beim Kochen sparsam verwendet. Es ist am häufigsten in Süßigkeiten wie Gelees, Kuchen, Keksen und Lavendelcreme enthalten, aber es ist auch ein überraschender Bestandteil der herzhaften Kräutermischung der Provence.

Wenn Sie keine frischen Lavendelblüten haben, verwenden Sie 1 Teelöffel getrocknet. Stellen Sie sicher, dass Lavendel in kulinarischer Qualität steht (keine Pestizide).



Zutaten 2 Tassen Allzweckmehl 2 1/2 Teelöffel Backpulver 1/4 Teelöffel Backpulver 2 Esslöffel Zucker 1/2 Teelöffel Salz 1 Teelöffel geriebene Orangenschale 2 Teelöffel frische Lavendelblüten oder 1 Teelöffel getrocknete 1/4 Tasse (1 /2 Stange) Butter 1 Ei, leicht geschlagen 2/3 Tasse Buttermilch Anleitung

Ofen auf 400 Grad F vorheizen. In einer großen Schüssel Mehl, Backpulver, Backpulver, Zucker, Salz, Schale und Lavendel vermischen. Butter einschneiden, bis die Mischung Maismehl ähnelt. Ei und Buttermilch mit einer Gabel einrühren. Teig auf ein bemehltes Brett geben und leicht aber kurz durchkneten (nicht überkneten). In zwei Hälften teilen und jedes Stück in eine 3/4-Zoll-dicke Runde klopfen. Schneiden Sie jede Runde in sechs Keile und legen Sie sie 1 Zoll auseinander auf ein ungefettetes Backblech. 20 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. Heiß oder bei Zimmertemperatur servieren.