Haupt >> Neuigkeiten Und Fakten >> Wie lange sind Lebensmittel im Gefrierschrank haltbar?

Wie lange sind Lebensmittel im Gefrierschrank haltbar?

Afrika Studios/Shutterstock

Gefriergutlagerungstabelle plus praktische Tipps

Wie lange sollten Sie Lebensmittel in Ihrem Gefrierschrank aufbewahren? Zeit zum Aufräumen? Sieh dir das an Aufbewahrungstabelle für Tiefkühlkost um herauszufinden, ob Sie Käse einfrieren können, wie lange Sie Hühnchen einfrieren können, wie lange sich rohes Fleisch im Gefrierschrank hält und vieles mehr. Lassen Sie sich außerdem beraten, wie Sie Lebensmittel richtig einfrieren, um die Qualität zu erhalten.

Technisch gesehen halten gefrorene Lebensmittel ewig, wenn sie bei 0 ° F gelagert werden. Wir sprechen hier jedoch über Sicherheit; Lebensmittel werden nicht gefährlich zu essen sein.

Beim Essen dreht sich jedoch alles um den Geschmack. Die Farbe, der Geschmack und die Textur von Lebensmitteln beginnen sich zu verschlechtern. Zum Beispiel sind die meisten Lebensmittel, die gekochtes Fleisch enthalten, einige Monate haltbar, bevor die Qualität zu leiden beginnt. Egal wie gut Lebensmittel verpackt sind, Luft dringt ein und Feuchtigkeit wird abgesaugt; Dies führt zu Gefrierbrand, der die Textur und den Geschmack negativ beeinflusst. Dies ist ein Grund, warum wir das Einfrieren in Beuteln statt in steifen Behältern empfehlen.



Unten ist eine großartige Tabelle für Leute, die den Gefrierschrank oft verwenden, um Lebensmittel für lange Zeit aufzubewahren. Sie werden überrascht sein, dass Sie die meisten Lebensmittel ohne Qualitätsverlust viel länger einfrieren können, als Sie es sich vorgestellt haben.

HINWEIS: Bei diesen Zeiten wird davon ausgegangen, dass die Gefriertemperatur bei 0°F (-18°C) oder kälter gehalten wird. Die Lagerzeiten dienen nur der Qualität. Gefrorene Lebensmittel bleiben fast unbegrenzt sicher.

Startdatum Herbst 2020

Wie lange kann man Käse einfrieren?

Produkt Im Gefrierschrank aufbewahren
Alle Käsesorten, außer den unten aufgeführten 6 Monate
Hüttenkäse, Frischkäse, Feta, Ziege, frischer Mozzarella, Neufchâtel, Parmesan, Schmelzkäse (geöffnet) Nicht empfohlen

Wie lange kann man Milchprodukte einfrieren?

Produkt Im Gefrierschrank aufbewahren
Butter 6 bis 9 Monate
Sahne, halb und halb 4 Monate
Eis 1 bis 2 Monate
Margarine (keine Diät) 12 Monate
Milch 3 Monate
Joghurt 1 bis 2 Monate

Wie lange kann man Fisch und Meeresfrüchte einfrieren?

Produkt Im Gefrierschrank aufbewahren
Muscheln, Miesmuscheln, Austern, Jakobsmuscheln, Garnelen 3 bis 6 Monate
Fetter Fisch (Bluefish, Makrele, Barsch, Lachs) 2 bis 3 Monate
Magerer Fisch (Flunder, Schellfisch, Seezunge) 6 Monate

Wie lange kann man frisches Obst einfrieren?

Produkt Im Gefrierschrank aufbewahren
Alle Früchte (außer den unten aufgeführten) 10 bis 12 Monate
Avocados, Bananen 3 Monate
Zitrusfrucht 4 bis 6 Monate
Fruchtsäfte 8 bis 12 Monate

Wie lange kann man frisches Gemüse einfrieren?

Produkt Im Gefrierschrank aufbewahren
Artischocken, Auberginen 6 bis 8 Monate
Spargel , Steckrüben, Rüben 8 bis 10 Monate
Bambussprossen, Kohl , Sellerie , Gurken Endivie Radieschen , Salatblätter, Brunnenkresse Nicht empfohlen
Bohnen , Rüben , Bok-Choi, Brokkoli , Rosenkohl , Möhren , Blumenkohl , Mais , Gemüse, Kohlrabi, Lauch, Champignons, Okra , Zwiebeln , Pastinaken , Erbsen , Pfeffer , Sojabohnen, Spinat , Sommerkürbis 10 bis 12 Monate
Tomaten (überreif oder in Scheiben geschnitten) 2 Monate

Wie lange kann man Fleisch einfrieren?

Produkt Im Gefrierschrank aufbewahren
Gekocht 2 bis 6 Monate
Schinken, Hot Dogs und Aufschnitt zum Mittagessen 1 bis 2 Monate
Wurst, Speck 1 bis 2 Monate
ungekocht, gemahlen 3 bis 4 Monate
Ungekochte Braten, Steaks oder Koteletts 4 bis 12 Monate
Wild, ungekocht 8 bis 12 Monate

Wie lange kann man Geflügel einfrieren?

Produkt Im Gefrierschrank aufbewahren
Gekocht 4 Monate
Innereien, ungekocht 3 bis 4 Monate
Ungekocht 12 Monate
Ungekochte Teile 9 Monate

Wie lange kann man andere Lebensmittel einfrieren?

Produkt Im Gefrierschrank aufbewahren
Kuchen 4 bis 6 Monate
Aufläufe 2 bis 3 Monate
Plätzchenteig 2 Monate
Kekse 3 Monate
Obstkuchen, gebacken 2 bis 4 Monate
Obstkuchen, ungebacken 8 Monate
Gebäck, ungebacken 2 Monate
Kürbis- oder Chiffonpasteten 1 Monat
Schnelle Brote 2 Monate
Rohes Eigelb, Eiweiß 12 Monate
Suppen und Eintöpfe 2 bis 3 Monate
Hefebrote 6 Monate
Hefeteig 2 Wochen

Notiz: Achten Sie beim Einfrieren von Flüssigkeiten oder Lebensmitteln mit Flüssigkeit darauf, dass im Behälter Platz zum Ausdehnen bleibt.

Gefrorene Brötchen

Tipps zum Einfrieren von Lebensmitteln

  • Einfrieren oder nicht einfrieren? Zu den Lebensmitteln, die nicht eingefroren werden sollten, gehören Eier in Schalen und Lebensmittel in Dosen. (Sobald das Essen aus einer Dose ist, kann es eingefroren werden.) Unter Druck stehende Flüssigkeiten sollten auch nicht eingefroren werden, da sie sich ausdehnen und platzen können.
  • Bei 0°F (-18°C) einfrieren. Um Vitamingehalt, Farbe, Geschmack und Textur beizubehalten, frieren Sie die Artikel bei maximaler Frische ein und lagern Sie sie bei 0 ° F oder niedriger. Lebensmittel, die ständig bei 0 ° F gelagert werden, können immer sicher aufgetaut und gegessen werden. nur die Qualität leidet bei langer Gefrierlagerung. (Allerdings beeinflussen Frische und Qualität zum Zeitpunkt des Einfrierens den Zustand der gefrorenen Lebensmittel.)
  • Etikettieren Sie Lebensmittel zur einfachen Identifizierung. Schreiben Sie den Namen/Inhalt des Gerichts, die Anzahl der Portionen (1 Quart = 4 Portionen; 1 Pint = 2 Portionen) und das Datum auf Behälter oder Beutel.
  • Einzeln einfrieren. Um ein Ankleben zu verhindern, die einzufrierenden Lebensmittel (Beeren, Hamburger, Kekse usw.) auf einem Backblech verteilen und einfrieren, bis sie fest sind. Dann in Plastiktüten füllen und in den Gefrierschrank stellen. Gefrierbrand tritt auf, wenn Lebensmittel nicht richtig im Gefrierschrank gelagert werden, wodurch Feuchtigkeit entweicht und sich in Eiskristalle verwandelt. Obwohl das Essen noch essbar ist, „verbrennt“ diese Eisschicht das Essen, was dazu führt, dass es eine trockenere Textur und weniger Geschmack hat.
  • Gefrierbrand vermeiden (Eiskristalle) durch die Verwendung von Gefrierbeuteln aus Plastik anstelle von Vorratsbehältern. Sie werden oft eine Schicht Gefrierbrand mit Eiscreme sehen. Lebensmittel mit Gefrierbrand sind noch essbar, haben aber eine trockenere Konsistenz und weniger Geschmack.
  • Für Gäste einfrieren. Die meisten Kekse lassen sich gut einfrieren und tauen schnell wieder auf – eine praktische Annehmlichkeit für die Unterhaltung. Decken Sie einfach einen Teller mit verschiedenen Keksen mit Plastikfolie oder Aluminiumfolie ab und legen Sie ihn in den Gefrierschrank.
  • Lebensmittel schneller einfrieren indem Sie sie direkt an die Seite des Gefrierschranks legen.
  • Organisieren Sie Ihren Gefrierschrank nach Lebensmitteln. Ordnen Sie den Inhalt des Gefrierschranks nach Lebensmittelkategorien, um das Auffinden zu erleichtern und die Zeit, die die Gefrierschranktür geöffnet ist, zu minimieren.
  • Lassen Sie den Gefrierschrank stehen. Wenn die Stromversorgung unterbrochen wird oder der Gefrierschrank nicht normal funktioniert, öffnen Sie die Gefrierschranktür nicht, es sei denn, es ist unbedingt erforderlich. Lebensmittel in einem beladenen Gefrierschrank bleiben normalerweise bis zu 2 Tage gefroren.

Lebensmittel wieder einfrieren

  • Wenn Lebensmittel im Kühlschrank aufgetaut sind, können sie ohne Kochen wieder eingefroren werden, obwohl es durch den Feuchtigkeitsverlust durch das Auftauen zu Qualitätsverlusten kommen kann.
  • Nach dem Garen von rohen Lebensmitteln, die zuvor gefroren waren, ist es sicher, die gekochten Lebensmittel einzufrieren. Und wenn bereits gekochte Lebensmittel im Kühlschrank aufgetaut werden, können Sie die nicht verwendete Portion wieder einfrieren.
  • Wenn Sie zuvor gefrorenes Fleisch, Geflügel oder Fisch in einem Einzelhandelsgeschäft kaufen, können Sie es wieder einfrieren, wenn es richtig gehandhabt und jederzeit bei 40 °F oder darunter aufbewahrt wurde.

Auswirkungen des Einfrierens

Bei zu langem Einfrieren leidet die Qualität einiger Lebensmittel. Hier sind einige Beispiele:

  • Schinken in Dosen. . . wird wässrig und weich
  • Hüttenkäse, Sauerrahm, gekochte Eier, Joghurt, Mayonnaise . . . Textur wird leiden
  • Krümel-Toppings. . . wird matschig
  • Frittierte Gerichte . . . kann ranzig werden
  • Hausgemachtes ganzes Geflügel auf Schlachtkörper . . . kann durch Einfrieren oder Auftauen kontaminiert werden
  • Salat, Kohl, Radieschen, Frühlingszwiebeln, Sellerie . . . wird matschig
  • Milch-, Sahne-, Vanillepudding- und Baiserfeilspäne . . . wird sich trennen
  • Soßen mit viel Fett. . . kann sich trennen oder gerinnen
  • Schlagsahne . . . darf nicht wieder aufschlagen

Wenn ein Lebensmittel seine ursprüngliche Farbe ändert, bedeutet dies nicht, dass das Lebensmittel nicht sicher ist, aber es ist ein Zeichen dafür, dass es nicht unbedingt gleich schmeckt oder es an Aroma fehlt.

Aloe Vera Pflanzenpflege

Erfahren Sie mehr

Entdecken Sie, wie Sie Blaubeeren am besten einfrieren! Außerdem erfahren Sie, wie Sie andere Lebensmittel einfrieren, wie z Kekse , Mais und Spinat .

Haben Sie Tipps zur Aufbewahrung von Gefrierschränken? Lass es uns in den Kommentaren wissen!

Haushalt und Gesundheit Kochen & Rezepte Lebensmittel einfrieren Ernährung & Gesundheit

Einführung in die Konservierung

Einfrieren

Schnelle Gurken zubereiten

Schnelle Marmeladen herstellen: Kühlschrank- oder Gefrierschrankmarmelade

Essig

Wasserbad-Einmachen

Wie man Tomaten einkocht

Wie man Essiggurken einlegt

Wie man Marmelade und Gelee kann?

Druckdosierung

Trocknen

Salzen und Pökeln

Fermentieren