Haupt >> Neuigkeiten Und Fakten >> Vollmond im September 2021

Vollmond im September 2021

Colleen Quinnell/Der Almanach des alten Bauern

Schlemmen Sie Ihre Augen auf dem Erntemond!

Der Vollmond im September erreicht seinen Höhepunkt am Montag, den 20. September 2021. Erfahren Sie, wie der Erntemond zu seinem Namen kam – und sehen Sie sich Mondphasendaten, beste Mondtage, Folklore und mehr an!

Wann man den Vollmond im September 2021 sehen sollte

Suchen Sie dieses Jahr nach dem vollen September Ernte Mond im Südosten kurz nach Sonnenuntergang am Montag, den 20. September, aufgehen – nur zwei Tage vor dem Herbst-Tagundnachtgleiche ! Dieser Vollmond erreicht um 19:54 Uhr den Höhepunkt der Beleuchtung. Eastern Time am 20.

Warum heißt es Erntemond?

Die Vollmondnamen, die von verwendet werden Der Almanach des alten Bauern stammen aus einer Reihe von Orten, einschließlich indianischer, kolonialer und europäischer Quellen. Traditionell wurde jeder Vollmondname auf den gesamten Mondmonat angewendet, in dem er aufgetreten ist, und auf alle Mondphasen – nicht nur auf den Vollmond. Der Harvest Moon ist jedoch ein bisschen anders!



Der Erntemond

Der Vollmond, der passiert am nächsten am Herbst-Tagundnachtgleiche (22. oder 23. September) nimmt immer den Namen ' Ernte Mond .' Im Gegensatz zu anderen Vollmonden geht dieser Vollmond fast zur gleichen Zeit – um den Sonnenuntergang – an mehreren Abenden hintereinander auf, was den Landwirten mehrere zusätzliche Mondabende beschert und ihnen ermöglicht, ihre Ernten zu beenden, bevor der Herbstfrost eintrifft. Lesen Sie mehr über den Erntemond !

Während der Vollmond im September normalerweise als Erntemond bekannt ist, nimmt der Vollmond im Oktober, wenn er näher an der Tagundnachtgleiche als der September liegt, stattdessen den Namen 'Erntemond' an. In diesem Fall wird der Vollmond im September als der bezeichnet Maismond .

Was sind 7 Jahre in Hundejahren?

Ernte Mond mit Flugzeug davor fliegen

Der Maismond

Diese Jahreszeit – Spätsommer bis Frühherbst – entspricht der Erntezeit Mais in weiten Teilen des Nordens der USA. Aus diesem Grund verwendet eine Reihe von indianischen Völkern traditionell eine Variation des Namens 'Corn Moon', um sich auf den Mond im August oder September zu beziehen. Beispiele beinhalten Maishersteller Mond (westliches Abenaki) und Maisernte Mond (Dakota).

Alternative Mondnamen im September

Andere Mondnamen für diesen Monat verdeutlichen, dass der September die Übergangszeit zwischen Sommer und Herbst ist:

  • Herbstmond (Glauben)
  • Fallende Blätter Mond (Ojibwe)
  • Blätter werden zum Mond (Anishinaabe)
  • Mond aus braunen Blättern (Lakota)
  • Gelber Blattmond (Assiniboin)

Auch das Verhalten von Tieren ist ein gemeinsames Thema, mit Kind Mond (Tlingit) bezieht sich auf die Zeit, in der Jungtiere abgesetzt werden, und Paarungsmond und Brunftmond (beide Cree) beschreiben die Jahreszeit, in der bestimmte Tiere wie Elche, Elche und Hirsche nach Paarung suchen.

Lesen Sie hier mehr über Vollmondnamen und ihre traditionelle Bedeutung.

Mondphasen für September 2021

Hier sind Mondphasendaten und -zeiten (EDT) für den Monat September. In unserem Mondphasenkalender finden Sie Daten und Uhrzeiten in Ihrer Stadt.

Mondphasen für September 2021

Neumond Neumond: 6. September, 20:52 Uhr Sommerzeit
Erstes Viertel: 13. September 16:41 Uhr Sommerzeit
Vollmond: 20. September, 19:54 Uhr Sommerzeit
Letztes Vierteljahr Letztes Quartal: 28. September, 21:58 Uhr Sommerzeit

Wann ist der nächste Vollmond? Informieren Sie sich in unserem Vollmondkalender.

September-Vollmond-Video

Warum steht der Mond hoch oder tief am Himmel? Finden Sie die Antwort auf diese Frage – und erfahren Sie mehr über den Vollmond im September – in diesem unterhaltsamen Video.


Bildnachweis: Almanach-Leser, Robin Osbon

Beste Tage im September 2021

Nachfolgend finden Sie die besten Tage für Aktivitäten, basierend auf dem Mondzeichen und der Mondphase im September.

ist Pfeilwurzel das gleiche wie Maisstärke
Aktivität Beste Tage
Ernten von oberirdischen Pflanzen 14, 15
Ernten von unterirdischen Pflanzen 23–25
Einmachen und Einlegen 1, 2, 28–30
Angeln 6–20

Weitere Aktivitäten finden Sie unter Beste Tage .

ernte-mond-ölgemälde-2-e1471695114941.jpg

Mond Fakten & Folklore

  • Normalerweise geht der Mond jeden Tag etwa 50 Minuten später auf, aber zur Zeit der Herbst-Tagundnachtgleiche geht er in den Vereinigten Staaten nur etwa 30 Minuten später auf – in Kanada noch weniger.
  • Frost, der im Dunkeln des Mondes auftritt, tötet Fruchtknospen und Blüten ab, Frost im Mondlicht jedoch nicht.

Sind Sie ein Vollmond-Liebhaber? Teilen Sie Ihre Gedanken unten mit!

Mondfolklore Vollmond Mondphase Monatlicher Mondführer Mondkalender Beste Tage Mondfolklore Mond