Haupt >> Neuigkeiten Und Fakten >> Hundeleckerli-Rezepte zum Selbermachen: Von Lesern eingereicht

Hundeleckerli-Rezepte zum Selbermachen: Von Lesern eingereicht

Ein gelber und ein schwarzer Labrador mit ihren patriotischen Leis an!

Martha Lukonits Körper

Rezepte für Hundeleckerlis, die Sie zu Hause machen haben viele Vorteile: Kontrolle der Inhaltsstoffe, keine Konservierungsstoffe, Vermeidung von Allergien und mehr!

Die folgenden Rezepte wurden von Lesern zum Wohle unserer Community eingereicht. Bitte beachten Sie, dass sie nicht getestet worden. Sie können die Ernährungs- und Ernährungsbedürfnisse Ihres Haustieres mit einem Tierarzt überprüfen, bevor Sie es verwenden.



Diese beiden Rezepte haben es nicht geschafft – aber dennoch zum Lachen gebracht:

Diese beiden Farmer diskutierten also über die Vorzüge ihrer jeweiligen Jagdhunde, als man fragte: 'Und was fütterst du deinen Hund?'
'Rüben'
'Rüben? Mein Hund würde niemals Rüben essen!'
'Nun, meiner auch nicht, die ersten paar Wochen.'
Bah-dah-bump.

—Roger Perrone

1. Steigen Sie ins Auto ein.
2. Fahren Sie zum Tierarzt.
3. Bezahlen Sie das Mädchen am Schalter für das Essen.
4. Mit nach Hause nehmen.
5. Tasche öffnen.
6. Schüssel füllen.
7. Dient 1.

—James Moore

Gewinnendes Hundeleckerli-Rezept zum Selbermachen

Wir haben unten zwei Gewinnerrezepte und viele Zweitplatzierte ausgewählt. Die meisten der eingereichten Rezepte waren für Hunde, aber es gab auch einige Rezepte für Katzenfutter!

Erdnussbutter-Karottenkuchen von Emily Adamson
Zekes Yumola Buddy Bars von Mary Shaver

Rezepte für Tiernahrung

Schmutziger Reis
Hundekekse
Hundefutter
Hündchen Hackbraten
Hunde-Johannisbrot-Leckereien
Käse-Doggy-Kekse
Hühnchen, Erbsen & Reis
Chippy Cookies
Lilys gesundes Perfekt
Max' Lieblingsessen
Teddys Essen
Thunfisch-Katzen-Leckereien
Truthahn-Mix
Wild und Gerste

Hat Ihr Haustier ein Lieblingsrezept? Nehmen Sie jetzt am Rezeptwettbewerb für Tiernahrung teil!

Haustiere & Nutztiere