Haupt >> Neuigkeiten Und Fakten >> Die dunkelste Zeit des Jahres (ist nicht auf der Sonnenwende)

Die dunkelste Zeit des Jahres (ist nicht auf der Sonnenwende)

Wann ist der früheste Sonnenuntergang?

Bob Berman

Wann ist der früheste Sonnenuntergang des Jahres? Viele Leute denken, es ist an der Wintersonnenwende. Aber die dunkelsten Tage sind eigentlich jetzt – Anfang Dezember! Bob Berman erklärt dieses Phänomen.

Für die meisten von uns in Nordamerika ist dies eine dunkle Jahreszeit und die Sonnenuntergänge kommen sehr früh. Es mag Sie überraschen zu erfahren, dass die frühesten Sonnenuntergänge mehrere Wochen vor der Wintersonnenwende auftreten, nicht zur Sonnenwende, wie viele vermuten würden.

Das verwirrt die Leute, aber es ist eigentlich eine zuverlässige jährliche Sequenz.



  • Zuerst kommt der früheste Sonnenuntergang, Anfang Dezember.
  • Dann gibt es einen halben Monat später die Wintersonnenwende – auf der Nordhalbkugel am 21. Dezember – der Tag mit den wenigsten Minuten Tageslicht.
  • Schließlich, weitere zwei Wochen später, Anfang Januar, bekommen wir unseren trübsten Morgen – den spätesten Sonnenaufgang.

Damit sind wir jetzt auf dem Tiefpunkt der Nachmittagssonne. Und da um 16:30 Uhr weit mehr Menschen wach und bewusst sind als um 6 Uhr morgens, kann man die Sonnenwende und den offiziellen 'kürzesten Tag des Jahres' in Bezug auf das Tageslicht im wahrsten Sinne des Wortes vergessen .

wann man samen drinnen pflanzt

Die dunkelste Zeit des Jahres

Soweit das, was die meisten Leute tatsächlich erleben, DIES ist die dunkelste Zeit des Jahres .

In Boston beispielsweise beginnt die Sonne um 16:11 Uhr unterzugehen. am 5. Dezember und beginnt erst am 13. Dezember um 16:12 Uhr mit der Einstellung.

Natürlich variiert der Grad der Dunkelheit, je nachdem, wie weit nördlich Sie wohnen. Die Uhrzeit, die die Uhr bei Sonnenuntergang anzeigt, hängt auch davon ab, wie weit östlich oder westlich Ihr Zuhause im Vergleich zu Ihrer Standardzeitzone liegt.

Canna Lilien volle Sonne
  • Für nördliche Breitengrade treten die frühesten Sonnenuntergänge des Jahres um den 7. Dezember auf. Denken Sie an den 40. Breitengrad, also New York City; Philadelphia, Kansas City, Denver und Reno.
  • Wenn Sie im südlichsten Teil der USA oder auf einem vergleichbaren Breitengrad leben (ungefähr 25 oder 26 Grad nördlicher Breite), sind Ihre frühesten Sonnenuntergänge tatsächlich Ende November.
  • Fahren Sie von Ihrem aktuellen Standort aus nur eine Stunde nach Osten, und die Sonne geht zehn Minuten früher unter. Das liegt daran, dass wenn Sie nach Osten um die Erdkurve gehen, Ihr westlicher Horizont ansteigt, um die Sonne früher zu blockieren.
  • Fahren Sie nur 35 Meilen östlich und die Sonne geht fünf Minuten früher unter.

In meiner Region, dem ländlichen Nordosten der USA, passieren die allerersten Sonnenuntergänge für diejenigen, die tatsächlich sowohl im Norden als auch im Osten leben – nämlich entlang der oberen Küste von Maine.

Ihre Sonnenuntergangszeit?

Testen Sie das selbst! Sehen Sie, wann Ihre Sonne untergeht. Versuchen Sie es vor zwei Tagen und dann heute und in einer Woche!

Hier ist der Sonnenaufgangs- und Sonnenuntergangsrechner des Almanachs .

Warum ist der früheste Sonnenuntergang weit vor der Wintersonnenwende? ?

Einfach ausgedrückt spiegelt dies die Realität wider, dass tropische Sonnenuntergänge das ganze Jahr über kaum variieren, während sich die Polaruntergänge im Laufe der Jahreszeiten wild ändern. Wenn Sie genau am Äquator leben würden, wie in Quito, Ecuador, würden Ihre Tageslichtminuten das ganze Jahr über nicht nachlassen, nicht einmal um eine Sekunde.

Im Gegensatz dazu erleben unsere nördlichen Freunde in Kanada und Alaska die radikalsten kurzen Tage im Dezember.

Aber wo auch immer Sie wohnen, bevor der Winterabend beginnt, werden die Nachmittage heller!

Wettervorhersage für den Winter 2021

Erfahren Sie alles über die bevorstehende Wintersonnenwende !

Astronomie Sonnenwende Sonnenuntergang Sonnenaufgang Winter