Haupt >> Neuigkeiten Und Fakten >> Sonnenhut: 7 beste Echinacea-Sorten

Sonnenhut: 7 beste Echinacea-Sorten

Fügen Sie diese einheimische nordamerikanische Pflanze Ihrem Garten hinzu!

Robin Sweetser

Sonnenhut, oder Echinacea , ist meine Lieblingspflanze aus Nordamerika. Dieser robuste Bestäubermagnet ist in so vielen Farben, Formen und Größen erhältlich. Hier sind sieben Sonnenhut-Sorten, die wir im Laufe der Jahre mit Erfolg gepflanzt haben.

Ich war in letzter Zeit schlecht und eines der einzigen Dinge, die meinen Husten zu beruhigen scheinen, ist Echinacea. Es hat mich dazu gebracht, darüber nachzudenken, wie sehr ich diese Sonnenhut liebe!

Ich habe die Pflanze schon immer wegen ihrer Haltbarkeit geschätzt, die heißen, trockenen Sommern standhält, aber robust genug, um die kältesten Winter zu überstehen.



Eine einheimische nordamerikanische Pflanze, die in den zentralen Ebenen heimisch ist, Echinacea purpurea ist praktisch unverwüstlich. Wir genießen die Farbe, die es mit seinen großen gänseblümchenartigen, rosig-violetten Blütenblättern, die einen kupferfarbenen, kuppelförmigen zentralen Samenkopf umgeben, in den Sommergarten bringt. Es gibt auch eine gelbe namens Echinacea-Paradoxon wegen seiner ungewöhnlichen Farbe.

Beachten Sie je nach Klima, dass Hybrid-Sonnenhut im Garten möglicherweise nicht so lange hält wie das Original. E. purpurea , die sich nachweislich bewährt hat!

7 Sonnenhut zum Probieren

Pflanzenzüchter waren fleißig und jetzt haben wir mehr Farben, Formen und Größen zur Auswahl. Hier sind sieben Sorten, die ich in meinem Garten gepflanzt habe.

  • 'Sonnenaufgang' hat blassgelbe Blüten mit zentralen Zapfen, die grün beginnen und in Gold übergehen. Hell und auffällig, die Blüten sind 5' breit und sehr duftend. Die Pflanzen sind 30-36 Zoll groß.
  • 'Ernte Mond' ist ein Kreuz aus E. purpurea und Paradox das hat goldgelbe Blüten mit orangefarbenen Zapfen. Es ist eine stark verzweigte Pflanze, die 4' breite Blüten trägt.

kupvirag-839751_1280_full_width.jpg

  • 'Cheyenne-Geist' ist eine Mischung aus Farben, die leicht aus Samen gezogen werden kann. Sie werden 18-30 Zoll groß.

echinacea-grün-neid-2.png

  • „Grüner Neid“ hat dicke jadegrüne Blütenblätter mit magentafarbenen Adern. Die mittleren Zapfen beginnen grün und reifen zu einem violett-braunen. Es wird 30-36 Zoll groß.

sonnenhut-841862_1280_full_width.jpg

  • 'Razzmatazz' gilt als die erste gefüllte Echinacea. Anstelle eines zentralen Kegels hat jede Blüte eine Kuppel, die mit kurzen Blütenblättern bedeckt ist, die von einem Rock aus längeren, zurückgebogenen Blütenblättern umgeben sind. Es ist ein leuchtendes Rosa und wird 32-26 Zoll groß.

deta-315.jpg

  • 'Doppeldecker' sieht aus, als ob es einen Hut trägt. Stellen Sie sich einen Purpursonnenhut vor, bei dem ein zweiter Satz kleinerer Blütenblätter aus der Spitze des Kegels wächst. Pflanzen werden etwa 40 Zoll groß.
  • 'Kim's Knee High' ist ein kompakt wachsender Sonnenhut, der rosafarbene Blüten auf einer 18 Zoll großen Pflanze trägt.

Alle diese Hybriden brauchen die gleiche Pflege wie normale Sonnenhut. Sie bevorzugen volle Sonne oder Morgensonne und Nachmittagsschatten. Nährstoffreicher, gut durchlässiger Boden ist optimal, aber sie gedeihen auch auf durchschnittlichem Boden. Die Blumen eignen sich hervorragend zum Schneiden und halten eine Woche oder länger in einem Strauß.

Es gibt noch viele weitere zur Auswahl. Werfen Sie also beim Pflanzeneinkauf in diesem Frühjahr einen zweiten Blick auf Sonnenhut und fügen Sie Ihrer Sommerlandschaft etwas Neues hinzu.

Siehe den Almanach Conflower Anbauanleitung für weitere Informationen darüber, wann und wie man diese amerikanischen Ureinwohner pflanzt!

Blumen Stauden