Haupt >> Neuigkeiten Und Fakten >> Das Summen auf Bienen

Das Summen auf Bienen

Diese fleißige Biene arbeitete hart daran, meinen Garten zu bestäuben. Danke kleiner Kerl! Shelli MerrifieldDie Herausgeber

Bienen sind ziemlich bemerkenswerte Kreaturen – und das nicht nur wegen ihrer Bestäubungsfähigkeiten. Der Almanach des alten Bauern für Kinder teilt einige unglaubliche Fakten über dieses summende Insekt.

Das Summen auf Bienen

1. Leben ohne Honigbienen:
Viele Bauern und Gärtner würden mit Bienen keine Ernte einfahren. Diese fleißigen Erntemaschinen übertragen Pollen von Blüte zu Blüte oder bestäuben, was bei der Bildung von Obst und Gemüse hilft.

Gibt es heute Nacht einen Supermond

2. Bienenzucht:
A. Das lateinische Wort für Biene ist APIS.
B. Die Imkerei heißt APICULTURE.
C. Ein Imker ist ein APIARIST.
D. Eine Sammlung von Bienenstöcken ist ein APIARY.



3. Ein paar Dinge über Stiche:
A. Eine Arbeitsbiene kann einmal stechen. Es stirbt kurz darauf.
B. Eine Drohne hat keinen Stachel.
C. Eine Bienenkönigin kann wiederholt stechen.
4. Ein gesunder Bienenstock kann 45 bis 100 Pfund Honig pro Jahr produzieren – oft mehr als die Bienen zum Überleben brauchen.

was kommt nach dem winter

Glauben Sie es oder nicht…
Am 14. Juni 2004 kippte ein Sattelschlepper auf einer Autobahn im Bear Trap Canyon, Montana, um, verschüttete Hunderte von Bienenstöcken und entfesselte etwa 9 Millionen wütende Honigbienen. Huch!

Sie können kaufen Der Almanach des alten Bauern für Kinder und Der Almanach des alten Bauern Hier !