Haupt >> Neuigkeiten Und Fakten >> Bestes Erbstück-Gemüse und -Obst zum Wachsen

Bestes Erbstück-Gemüse und -Obst zum Wachsen

Baker Seed Erbstück-Samen.

Altes Gemüse und Obst zum Probieren

Erbstücke sind die einzigartigen, schmackhaften Gemüse- und Obstsorten, die es seit mindestens 50 Jahren gibt (bevor kommerzielle Hybriden auf den Markt kamen). Lernen Sie die vielen Vorteile kennen, wenn Sie Erbstücke in den Garten integrieren – vom Frühjahr bis zum Herbst – und einige unserer Lieblingssorten!

Was ist eine Erbstückpflanze?

Einfach ausgedrückt ist es eine alte Sorte, die den Hybriden aus den 1940er Jahren vorausgeht. „Heirloom“-Pflanzen sind das Standardgemüse und die Standardblumen, die die Leute jahrhundertelang angebaut haben, bevor in den 1950er bis 1970er Jahren kommerzielle Hybriden auf den Markt kamen.

Hybride wurden für besseren Versand, Haltbarkeit, Krankheitsresistenz und Marktfähigkeit entwickelt; Hybriden fehlt jedoch oft der komplexe Geschmack und Charakter von Erbstücken. Glücklicherweise entdecken viele Leute dank des Wiederauflebens der Küche und der Gartenarbeit einige der ursprünglichen geschmackvollen Erbstücke.



Alle Erbstückgemüse sind offen bestäubt , was bedeutet, dass sie wie von der Natur beabsichtigt von Insekten, Vögeln oder Wind bestäubt werden – nicht durch menschliche Eingriffe. Manchmal sehen Erbstücke seltsam aus, weil sie nicht für eine einheitliche Form und Größe angebaut werden, aber die meisten Erbstücke haben einen unschlagbaren Geschmack.

Erbstücke umfassen Pflanzen, die in der Vergangenheit von Saatgutunternehmen und Gärtnern entwickelt wurden; geliebte Hinterhofmischlinge, die aus Hausgärten hervorgegangen sind und sorgfältig aufbewahrt und von Familien weitergegeben wurden, die jedoch nie als kommerzielle Sorten im Umlauf waren; und nicht hybride Sorten, die aus Europa, Südamerika, Südostasien und Russland in dieses Land kommen.

Wie werden Sie Kaninchen in Ihrem Garten los?

5 Gründe, Erbstücke anzubauen

  1. Der Hauptgrund für den Anbau von Erbstücken ist ein großartiger Geschmack! Hybriden werden hauptsächlich für die Haltbarkeit im Supermarkt und den Versand gezüchtet.
  2. Wenn Sie Erbstücksamen von einer Saison zur nächsten aufbewahren, wachsen sie typgerecht und bringen zuverlässig die Qualitäten der Eltern hervor. Das ist bei den meisten Hybridsamen nicht möglich, was die meisten Lebensmittelmärkte anbieten.
  3. Erbstücke bewahren nicht nur verschiedene Aromen, sondern auch Formen und Farben. Machen Sie sich also keine Sorgen, wenn Sie eine „seltsame“ Tomate sehen! Sie sind nur an die Einheitlichkeit von Hybriden in Supermärkten gewöhnt; Erbstücke haben eine intrinsische Persönlichkeit mit einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen, Farbtönen und Eigenschaften, die das Essen interessant machen. Viele Erbstücke haben auch einen höheren Nährwert.
  4. Erbstücke tragen dazu bei, die Vielfalt von Nahrungspflanzen zu bewahren, damit wir keine wertvolle genetische Variation verlieren, die wir möglicherweise später benötigen.
  5. Geschichte! Es ist wirklich interessant, die Entstehungsgeschichten amerikanischer Erbstücke zu entdecken. Viele werden von Generationen von Gärtnern und Gärtnern in verschiedenen Regionen weitergegeben.

Setzen Sie die Tradition in Ihrem eigenen Garten fort.

Erbstück oder Hybrid?

Haben Sie nicht das Gefühl, eine Wahl treffen zu müssen. Manche Gärtner bauen nur Erbstücke an. Viele Gärtner werden jedoch Hybriden aufgrund ihrer Krankheitsresistenz in ihrem Klima und höheren Ertrags auswählen, aber auch jedes Jahr einige Erbstücke auswählen, um verschiedene Geschmäcker und Erfahrungen auszuprobieren.

Lieblingsgemüse und -obst aus dem Erbstück

Erbstücksamen sind in den meisten Gärtnereien erhältlich und können auch online bestellt werden. Wir haben unten einige Quellen für Erbstück-Samen aufgeführt, aber googeln Sie einfach den Samennamen und Sie werden sicher weitere Websites finden, um mehr über Erbstück-Samen zu erfahren!

Hinweis: Die Tage bis zur Reife sind in Klammern aufgeführt. Dies ist ein wichtiger Aspekt, insbesondere bei der Herbstpflanzung. Siehe unsere Gartenkalender für die ersten und letzten Tage, um Samen an Ihrem Standort zu pflanzen.

BOHNEN (BUSCH)
'Schwarzer Valentinsgruß' (50) Oben abgebildet.
'Sprödes Wachs' (50)
'Burpees Stringless Green Pod' (48)
'Fowler' (51)
'Triumph der Farcy' (48)

BOHNEN (STANGE)
'Scharlachroter Läufer' (60)
'Kentucky-Wunder' (65)
'Oregon Giant Snap' (58)
'Potomac' (67)

bean-cherokee-trail-of-tears-bn134-lss-dsc_5250.jpg
Bildnachweis: 'Cherokee Trail of Tears.' Baker Creek Heirloom Seeds .

RÜBEN
'Stierblut' (55)
'Chioggia' (52)
'Frühblutrübe' (60)

rübenbulls-blood_full_width.jpg
Kredit: Bull's Blood Beets. Austausch von Saatgutsparern .

BROKKOLI
'Kalabrese' (58)
'Von Cicco' (49)

CANTALOUP-MELONE
'Kollektivbauernfrau' (80)
'Jenny Lind' (70)
'Minnesota-Zwerg' (60)

MÖHREN
'Danvers halblang' (75)
'Roter Kern Chantenay' (65)
'Scharlachrotes Nantes' (65)
'NS. Valery' (70)
'Touchon' (65)

carrot-rainbow_full_width.jpg
Credit: Rainbow Blend Karotten. Samen von Eden Brothers .

MAIS
'Ashworth' (69)
'Goldenes Zwerghuhn' (78)
'Utah-König' (50)

GURKEN
'Buschig' (46)
'Doppelter Ertrag' (55)
'Gerade Acht' (58)
'Weißes Wunder' (58)

AUBERGINE
'Diamant' (65)
'Ping Tung Long' (65)

KOPFSALAT
'Schwarzsamen Simpson' (55). Kompakter Blattsalat.
„Paris White Cos“ (30 bis 60). Aufrechte, dicke, knusprige Blätter.
'Tom Daumen' (60). Kleine grüne Köpfe mit nur 3 bis 4 Zoll Durchmesser.
'Winter Density' (54) Romaine, die bei kaltem Wetter gut wächst.
'Mai-Königin-Salat' (50). Zarter Butterkopf mit weichen, butterartigen Blättern.
'Kleines Juwel' (30 bis 50). Miniatur grüner Römer.
jede erbstück sorte

salat-hirschzunge-750f90bd850d4430940a546d4484dba9_full_width.jpg
Bildnachweis: Hirschzunge (unvergleichbar) Loseblattsalat. Saatgutaustausch mit südlicher Exposition .

ERBSEN
'Green Arrow' Zuckererbsen (68)
'Tom Thumb' Zuckererbsen (50 bis 55)
jede erbstück sorte

PFEFFER (HEISS)
'Schwarzer Ungar' (70)
'Heiße Zitrone' (70)
'Heißes Portugal' (65)

PFEFFER (SÜß)
'Stiernase' (58)
'Gesund' (70)
'Klari Babykäse' (65)

RADIESCHEN
'Cherry Bell' (22) rund und glatt
'Crimpson' (29) extra groß, leuchtend rot
Osterkörbchen (28), bunt, kleine Radieschen!

Rettich-sortiert-lss-000_9534.jpg
Credit: Osterkorb-Mix. Baker Creek Heirloom Seeds .

SPINAT
'Viroflay' (50) große glatte Blätter, beliebt für die Herbstpflanzung
'Noble Giant' (46) große dunkle Blätter, zarter Geschmack
jede erbstück sorte

SQUASH (SOMMER)
'Schwarze Zucchini' (45)
'Wenn' (45)
'Gelber Krummhals' (55)

KÜRBIS (WINTER)
'Tischkönigin' (60)
'Waltham Butternut' (85)

SÜSSKARTOFFELN
'Schnitzer' (90)
'Georgia-Jet' (90)
'Ivis Weiße Creme' (90)
'Jumbo' (90)

Erbstück-Tomaten.jpg
Quelle: University of California ANR, UC Master Gardeners of Napa County

7 Jahre alter Hund in Menschenjahren

TOMATEN
'Schwarzer Prinz' (68)
'Schwarzmeermann' (75)
'Clear Pink Early' (58)
'Tschechischer Busch' (70)
'Silberner Tannenbaum' (58)
'Sophies Wahl' (55)
'Stupice' (55)
'Gelbe Birne' (75)

WASSERMELONE
'Mond und Sterne' (100)
'Schwarzschwanzberg' (76)
'Sahne von Saskatchewan' (80)
'Süßer Sibirier' (80)

Sehen Sie sich unser Video an, um mehr über verschiedene Erbstücksorten zu erfahren.

Viel Spaß beim Anbau traditioneller Sorten, die farbenfroh und voller Geschmack sind und nicht im Laden erhältlich sind!

Viel Spaß mit diesem verwandten Artikel über Erbstückkataloge und Pionier-Seedfrauen!

Gemüse