Haupt >> Neuigkeiten Und Fakten >> Ballons steigen! Schnee kommt herunter.

Ballons steigen! Schnee kommt herunter.

James J. Garriss

Es ist Herbst! Es ist Zeit, dass sich die Blätter wenden und wenn Sie dabei sind New-Mexiko , Ballons zu schweben. Willkommen zu Albuquerque International Balloon Fiesta !

Ein seltsames Wettermuster lässt 600 Heißluftballons aus aller Welt in meiner Heimatstadt versammeln und den Morgenhimmel mit Farbe füllen. Neun Tage lang sieht es so aus, als ob der Himmel mit funkelnden Weihnachtskugeln geschmückt wäre. Hunderttausende Besucher kommen zu der Veranstaltung und es ist eine stadtweite Party.

Bildnachweis: KRQE.com/Bill Diven



Ballons machen sich bereit, in den Morgenhimmel zu starten. Bildnachweis: Bill Diven

Das Festival wird durch ein kurioses Herbstwetter ermöglicht, das sich im Tal des Rio Grande entwickelt, der mitten durch die Stadt fließt. In Bodennähe weht der kühle Oktoberwind aus Süden. Auf einer höheren Ebene weht der Wind aus Norden. Diese Albuquerque-Box ermöglicht es einem Ballon, durch die Stadt zu schweben und dann durch Ändern der Höhe in die Sicherheit des Landeplatzes zurückzukehren. Es werden Wettbewerbe abgehalten, bei denen Ballonpiloten neue Autos und Lastwagen gewinnen können, indem sie ihre Schlüssel von hohen Stangen reißen.

wie man hyazinthen pflanzt

Dieses Jahr hatte die Party einen Überraschungsbesucher – Schnee! Freitagabend und Samstagmorgen schneite es nur dreihundert Meilen nördlich der mexikanischen Grenze.

In New Mexico braucht es mehr als nur Schnee, um Ballons oder Partys am Boden zu halten.

Es braucht mehr als Schnee (oder gesunden Menschenverstand), um Albuquerque von einer guten Party abzuhalten. Kalte Zuschauer wärmten sich mit heißer mexikanischer Schokolade und Frühstücks-Burritos und sahen zu, wie Hunderte von Ballons Welle um Welle in den Himmel stiegen. Die Leute jubelten, die Albuquerque Box sprühte vor Farbe und der größte Tag einer neuntägigen Fiesta verlief wie geplant.

Mögen Sie alle die Geschenke des Herbstes genießen, von frischer Luft über bunte Blätter bis hin zu unserem Schnee, der nach Osten wandert und schließlich auf das ausgedörrte Texas regnet!

Kredit: www.flickr.com/photos/94833286@N00/279059564/

Wetter