Haupt >> Neuigkeiten Und Fakten >> Böses Mädchen Ana

Böses Mädchen Ana

Bad Girl Ana auf dem Weg in die Carolinas. NOAAJames J. Garriss

Ana war eine Regelbrecherin. Die Atlantic Hurricane Season soll im Juni beginnen. Der Tropensturm Ana entwickelte sich Anfang Mai.

In den Tropen sollen sich tropische Stürme entwickeln. Ana wurde nördlich der Tropen geboren. El Niños sollen verhindern, dass sich im Atlantik tropische Stürme entwickeln. Nichts hat Ana aufgehalten.

Pflanzen, die Kolibri anziehen

Sogar Anas Start war chaotisch. Sie begann als verrückte Schizophrenie. Grundsätzlich gibt es zwei Arten von Stürmen — tropisch und außertropisch (Kaltfronten). Ana war beides! Ihr Oberteil, was die Satelliten sehen konnten, sah aus wie ein großes außertropisches Gewitter. Ihr Hintern war ein tobender tropischer Sturm! Sie war ein halb und halb, a subtropisch Sturm.



Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern. Der schizophrene Sturm - ein subtropischer Sturm. Quelle: Bräunungsmedien

Ursprünglich war Ana ein südliches Gewitter, das dort regnete, wo eine Kaltfront auf heiße, feuchte Luft vom Atlantik traf. Als sie schließlich über das heiße Atlantikwasser trieb, erwärmte sich der Boden des Sturms. Als die heiße Meeresluft die kältere Luft über ihnen erreichte, begann sie sich wie ein tropischer Sturm zu verhalten. Die Hitze stieg immer höher und schließlich verwandelte sich das Gewitter in einen subtropischen und dann in einen tropischen Sturm. Jetzt fließt sie nach Norden und wird schwächer. Irgendwann wird sie kühl genug sein, um sich wieder in ein außertropisches Gewitter zu verwandeln. In der Zwischenzeit wurden trotz einiger Hochwasserüberschwemmungen und abgerissener Stromleitungen keine Todesfälle oder Verletzten gemeldet. Sie richtet weit weniger Schaden an als die Tornados weiter westlich in Oklahoma und Texas.

Klicken Sie, um das Bild zu vergrößern. Nordamerika ist von heißem Wasser umgeben, das einen sehr seltsamen Sommer prägen wird.

wie man Leuchtentaschen herstellt

Ana war nur eine Blume im skurrilen Wetterstrauß zum Muttertag. Am selben Tag wurde auch die USA von Hagel, Schnee, Überschwemmungen, einem Tornado und einem Tropensturm heimgesucht. Lass dies eine Warnung sein. Das Wasser in Nordamerika ist so heiß wie normalerweise im Juni. Tropical Storm Ana am Muttertag zu haben, ist nur der Anfang eines sehr seltsamen Sommers.

Hurrikane