Haupt >> Neuigkeiten Und Fakten >> Blumen zur Geburt im April: Gänseblümchen und süße Erbsen

Blumen zur Geburt im April: Gänseblümchen und süße Erbsen

Bedeutung und Symbolik der Geburtsblume

Die Geburtsblumen im April sind die Gänseblümchen und der süße Erbse !Im April ist der Frühling in vollem Gange und diese Blumen im Geburtsmonat sind bereit, ihre glücklichen Pläne und Intrigen auszudrücken.

Das Gänseblümchen

Das Gänseblümchen vermittelt Unschuld, treue Liebe und Reinheit.

Das Gänseblümchen ist jedoch auch eine Blume, die man unter Freunden verschenkt, um ein Geheimnis zu bewahren; das Gänseblümchen bedeutet 'Ich werde es nie sagen!'



Sehen Sie, wie man süße Gänseblümchen pflanzt und züchtet !

Gänseblümchenherz

Die süße Erbse

Die andere Aprilblume ist die süße Erbse. Mit ihrem schönen Duft sind süße Erbsen eine schöne Blume zum Wachsen.

Während Zuckererbsen glückseliges Vergnügen bedeuten können, werden sie auch verwendet, um sich zu verabschieden. Vielleicht dachte Shakespeare an Zuckererbsen, als er die unsterblichen Worte schrieb: 'Der Abschied ist so süß.'

süße-erbse-px.jpg

Dann gibt es natürlich die Abschiede, über die wir uns freuen, wie zum Beispiel, den Fliegen so lange zu sagen; Diese Insekten empfinden den Duft der Zuckererbse als unangenehm und werden so schnell ihre Umgebung verlassen.

Sehen Sie, wie Sie bezaubernde, duftende Zuckererbsen pflanzen und anbauen!

sweet_pea-april_alternate_flower-1920x1280px-pixabay_full_width.jpg

Erfahren Sie mehr

Kalender Geburtstage Geburt Blumen Gänseblümchen